WVZ 767, Hommage a Marcel Dyf, Öl auf Leinwand 60 x 50 cm (Privatsammlung)
WVZ 767, Hommage a Marcel Dyf, Öl auf Leinwand 60 x 50 cm (Privatsammlung)
WVZ 767 (von 1995), Hommage a Marcel Dyf, Öl auf Leinwand 60 x 50 cm
(Klicken Sie auf das Bild)

Flüssige, nass-in-nass ausgeführte alla-prima-Etude in pastosen Ölfarben, nach einem Gemälde von Marcel Dyf. Dieser Maler gehörte wahrlich nicht zur Avantgarde … Er hat aber einige schöne Stillebenkompositionen mit Blumen arrangiert, die sich als Studienobjekte durchaus eignen.

Ölfarben sind das Mittel der Wahl für solche spontan-frischen Arbeiten, deren Wirkung auf der Farbigkeit und zügigen Pinselschrift liegt. Die Werke anderer in der eigenen Handschrift und den eigenen Mitteln zu kopieren, ist eine empfehlenswerte Übung – jedenfalls wenn das Wetter keine Naturstudien im Freien zulässt.